Reinigung von RLT-Anlagen

Wir sorgen für frische und saubere Atemluft

Ob in der Industrie, Gastronomie, Krankenhäusern oder Bürokomplexen – ohne gute Luft sind weder ein angenehmer Aufenthalt, noch erfolgreiches Arbeiten möglich. Wo mit freier Lüftung kein bzw. nur unzureichender Luftwechsel möglich ist oder weitere spezielle Anforderungen an die Raumluft gestellt werden, kommen daher Raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) zum Einsatz.

Wie bei allen technischen Geräten ist auch bei RLT-Anlagen eine regelmäßige Kontrolle, Wartung und Reinigung notwendig, um den einwandfreien und rechtsicheren Betrieb der Anlagen zu gewährleisten. Wir übernehmen als Experte für raumlufttechnische Hygiene die fachgerechte Reinigung Ihrer RLT-Anlagen gemäß den gängigen VDI Richtlinien.

Alle Arbeitsschritte einer RLT-Anlagen-Reinigung werden von unseren erfahrenen und geschulten Mitarbeitern nach aktuellstem Stand der Technik und unter Einhaltung der VDI Richtlinien durchgeführt. Dazu gehören etwa:

  • Demontage der Filter, Tropfenabscheider und Schalldämpfer sowie deren sachgerechte Reinigung
  • Einbau neuer Filter und Keilriemen bei Bedarf
  • Reinigung der Heiz- und Kühlregister
  • Probenentnahme zum Nachweis des mikrobiologischen Zustands direkt nach Lüftungsanlagenreinigung und Desinfektion
  • Beseitigung von Korrosionen
  • Entfernung von schadhafter Innendämmung
  • Diverse weitere Maßnahmen

Nach Abschluss unserer Arbeiten erhalten Sie von uns eine detaillierte Dokumentation inklusive Vorher-/Nachher-Bilder. So können Sie genau nachvollziehen, welche Arbeiten an der RLT-Anlage wo ausgeführt wurden.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu allen Themen rund um die RLT-Anlagen-Reinigung und Wartung. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns über Ihre Möglichkeiten mit uns als kompetentem Partner sprechen!

Google Maps Kartenansicht - aber erst Hinweise zum Datenschutz beachten!

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Anzeige der Karte von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie die Karte sehen möchten, müssen Sie vorher in die Datenverarbeitung einwilligen.

Sitemap